Stimmen

Willkommen auf unserer Gästebuchseite. Hinterlasst uns doch eine Nachricht, wir freuen uns über Euren Eintrag. Lob, Kritik, Verbesserungsvorschläge sowie auch eine schöne Rezession sind jederzeit willkommen.

Kommentare: 21
  • #21

    Tim Eichhorn (Mittwoch, 16 August 2017 10:58)

    Ich war einer derjenigen, der von Anfang an zuschauen und miterleben durfte, wie das J.M.W.B sich entwickelt. Ich kann mich sogar noch sehr gut an die erste Probe in den heiligen Hallen des Vereins erinnern.
    Der Verein ist einfach eine tolle und genial Idee. Die Umsetzung ist jedoch noch viel besser als die Idee. Man lernt so viele neue und wundervolle Menschen kennen, knüpft neue Kontakte und bekommt die Unterstützung die man benötigt.
    Ich bin stolz sagen zu können, dass ich Mitglied im Jugend-Musik-Werk-Baden e.V. bin. Es ist schlicht und einfach meine 2. Family.

    Keep on rockin' !!!

  • #20

    Joachim Kammerer (Montag, 22 Mai 2017 20:56)

    Sehr lobenswerte Einrichtung! Kann nur den Hut ziehen - auch hinsichtlich des gesamten Umfangs Eures Angebotes. Wünsche Euch von Herzen weiterhin viel Erfolg und allseits Spaß an der "Arbeit".
    liebe Grüße aus dem Schwabenländle

  • #19

    Katja Schneider (Dienstag, 07 März 2017 20:08)

    Egal welche Herkunft, Hautfarbe, Religion....hier zählt der Mensch! Mit der Musik baut ihr eine Brücke und verbindet die Jugendlichen miteinander. Vorurteile werden aufgelöst.Einfach genial ! Schön, dass es Euch gibt !

  • #18

    Jugendmigrationsdienst Lahr / Modellprojekt JMD2start (Freitag, 24 Februar 2017 10:58)

    Dank euch konnten wir unser Integrationsprojekt 'Together as One' für Menschen mit und ohne Fluchtgeschichte auch musikalisch verewigen (http://bit.ly/2kPEv3U). Wichtige Anlaufstelle für junge musikalische Köpfe aus aller Welt und im besten Sinne Melting Pot. Das Video mit Szenen aus eurem Studio kommt in Kürze.

    Nochmal ein dickes Danke. Stark, dass es euch in Lahr gibt.

    Bis zum nächsten gemeinsam Projekt.
    Felix Neumann / JMD2start und das JMD-Team

  • #17

    Pasch (Freitag, 24 Februar 2017 10:46)

    Wenn es das JMW nicht geben würde, müsste man's erfinden. Essentiell wichtige Einrichtung für Musik und Jugend in Lahr und der Ortenau und für Zweierpasch ein enorm bereichernder Partner in der Vergangenheit und hoffentlich auch in Zukunft. Top Studio und ein Team, das einen in allen Bereichen unterstützt. More to come!

  • #16

    Jennifer Rottstegge (Donnerstag, 23 Februar 2017 19:28)

    Lieber Marco! Wir freuen uns sehr über unsere Nachbarschaft im zeit.areal und vor allem über unsere gemeinsame Arbeit am Musical Linie 1! Es klingt einfach schon jetzt wahnsinnig gut, was Du mit den Mädels und Jungs bei Euch im Keller einstudierst! Ich bin gespannt auf die Premiere im Sommer...

    Als Kooperationspartner schätze ich Deine Offenheit, Deine Direktheit, Dein Worthalten und Dein straightes Arbeiten.
    Es ist beeindruckend was das Jugend-Musikwerk Baden auf die Beine stellt und es ist toll, dass Ihr jungen Menschen Raum und Unterstützung gebt, sich kreativ auszudrücken und sich selbst und ihre Träume zu verwirklichen.
    Weiter so!
    Es grüßen Jenny und das Team von BABEL Junges Theater BAAL novo

  • #15

    Sabine (Dienstag, 21 Februar 2017 01:54)

    Wie schön das es noch Menschen gibt,
    die solche Projekte starten ohne an's Geld zu denken.
    Man merkt das euer Herz an der Sache hängt.

    Ein dickes Lob �

    Lieber Gruß Sabine

  • #14

    Laura Haltermann (Montag, 20 Februar 2017 14:44)

    Hallo an das JMWB-Team,
    wollte an dieser Stelle einfach mal danke sagen, dass ihr euch so toll um unsere Jungs kümmert. Was ihr dabei auf die Beine stellt ist nicht nur musiklaisch sondern auch für jeden einzelnen von ihnen eine riesen Bereicherung.
    Zusammenhalten und füreinander da sein. Ich bin ein riesiger Fan von euch und eurer Arbeit und komme euch sehr gerne bald mal wieder besuchen.
    Alles gute.

    Liebe Grüße
    Laura

  • #13

    Nils Schartel (Samstag, 18 Februar 2017 22:22)

    Beste soziale Jugendeinrichtung mit der ich bisher arbeiten durfte. Viele Projekte die es auf jeden Fall wert sind unterstützt zu werden und immer eine gute Idee parat um bei musikalischen Problemen weiter zu helfen.

    Weiter so!

  • #12

    Uwe Baumann (Samstag, 18 Februar 2017 19:55)

    Lieber Marco, an dieser Stelle einmal ein ganz ganz großer Kompliment und meine Riesenanerkennung für Dein Engagement in Sachen Jugendmusikwerk Baden e.V. Das was Du hier mit Hilfe des Mediums Musik leistet, ist ein enorm wertvolle Arbeit mit Wirkungen auf vielen Ebenen. Super. Herzlich. Uwe

  • #11

    Sandra K. (Samstag, 18 Februar 2017 19:53)

    Hallo JMWBler,
    super Homepage! Was Ihr auch anpackt - es ist immer durchdacht und hat Substanz. Halbe Sachen gibt es bei Euch nicht. So vollkommen wie Eure Konzepte empfinde ich auch die einzelnen Persönlichkeiten. Ich kenne niemand außer Euch, die derart zielstrebig Großartiges erschaffen, ohne Aufhebens darum zu machen, um es, wenn es vollbracht ist, mit ehrlichem Stolz und tiefer Zufriedenheit zu betrachten. Ihr seid inspirierend und ihr machst unsere Welt zu einem besseren Ort.

  • #10

    Herbie Wickertsheim (Freitag, 17 Februar 2017 19:07)

    Wir haben eine tolle Zeit miteinander verbracht bei euch im Keller. Manchmal total überlaufen von interessierten Flüchtlingen, die sprachlos vor den vielen Instrumenten standen. Aber dann auch wieder mal Marco und ich ganz allein...Da kam dann per whatsapp die überraschte Antwort aus dem Rainer Haungs - Flüchtlingscamp: " ja findet die Probe denn auch bei Regen statt? " Das war ja wohl nicht von vorn herein klar...

  • #9

    Gina (Freitag, 17 Februar 2017 15:07)

    Auch ich kann mich den Worten meiner Vorredner nur anschließen. Es ist einfach klasse, mit wie viel Engagement jedes einzelne Projekt umgesetzt wird.
    Hut ab & weiter so! :-)

    Liebe Grüße,
    Gina

  • #8

    Sarah & Armin (Donnerstag, 16 Februar 2017 10:28)

    ... wir können uns den schönen Sätzen unserer Vorgänger hier auf der Seite nur anschließen. In jeder Zeile finden wir die Worte wieder, die wir auch aussprechen wollen.
    Wir bewundern das Engagement eines jeden Einzelnen von Euch, das Ihr Eure Talente so zusammenbringt, dass etwas Vielseitiges aber auch Einheitliches entsteht.
    So habt Ihr auch im letzten Jahr mal wieder auf der Kunst & Genuss gezeigt, dass Ihr blind versteht (sogar uns ;-)), umsetzt und immer wieder über Euch hinauswachst.
    ... mit diesen Eigenschaften geht jeden Abend beruhigt schlafen, es sind Schätze die Euch keiner nehmen kann!
    Eure beiden,
    Sarah und Armin

  • #7

    Ute Markwirth (Mittwoch, 15 Februar 2017 18:30)

    Das Jugendmusikwerkbaden in Lahr ist eine wundervolle Einrichtung. Jugendliche finden hier Unterstützung, offene Ohren und Menschen die sich für sie einsetzen.
    Gut dass es Euch gibt!

  • #6

    Kathrin (Mittwoch, 15 Februar 2017 17:40)

    Ich bin sehr dankbar, dass ich durch Zufall auf diesen tollen Verein gestoßen bin. Immer wieder beeindruckend für mich, mit welcher Selbstverständlichkeit hier ehrenamtliches Engagement gelebt wird und wieviel dadurch schon gemeinsam ins Leben gerufen wurde❤.

    Der Verein bietet soviele Möglichkeiten seine persönlichen Ressourcen zu erkennen oder eben auch um an ihnen anknüpfen zu können.

    Vielen dank dafür und lasst Euch nie aus eurem eigenen Takt bringen, denn genau das zeichnet euch aus!

  • #5

    Lara Brunow (Mittwoch, 15 Februar 2017 10:47)

    Das Jugend-Musik-Werk ist ein Verein, den ich sehr schätze. Auch wenn ich Marco nur flüchtig vom Aufnehmen kenne, weiß ich, dass durch ihn und sein Team besonders junge Leute die Möglichkeit haben gemeinsam Musik zu machen und Gemeinschaft erleben. Weiter so!
    Falls ihr Unterstützung braucht, bin ich da. ;-)

    Lara

  • #4

    Walter Holtfoth (Mittwoch, 15 Februar 2017)

    Gerne helfe ich, diese Rubrik zu eröffnen.
    Das Jugendmusikwerk ist ein wichtiges, großartiges Projekt, das Perspektiven bietet und hoffentlich viele Nachahmer findet.

    Toll das Engagement aller, auch das der maßgeblich Verantwortlichen :-)

    Ich kann alle nur ermutigen: " ... weiter so " und " ... Hut ab ! "

    Walter

  • #3

    Giusy (Dienstag, 14 Februar 2017 16:27)

    Ich "kenne" Marco schon eine ganze Weile. Aus einem Projekt mit einem unserer Jungs vor ein paar Jahren, ist heute etwas ganz grosses mit anderen unserer Jungs geworden.
    Ihr leistet wirklich grosses. Es freut mixh und ich bin ein bisschen Stolz auf die Leistung die die Jungs mit eurer Unterstützung hin bekommen.
    Viele Daumen hoch für euch (y).
    Macht weiter so.
    Auf dass euch nie die Puste aus geht.

    Eure Giusy <3

  • #2

    Franciska (Dienstag, 14 Februar 2017 11:04)

    Ein Verein welcher mit ganzem HERZEN bei der Musik und Jugendarbeit ist.
    Nicht nur auf dieser Seite, auch über Facebook und die JMWB-APP wird man ständig auf dem neusten Stand des Vereins gehalten. Was hier geleistet wird ist einfach unschlagbar. Mit voller Leidenschaft und Freude leisten alle ehrenamtlichen Mitarbeiter großartiges.
    Die Seite ist übersichtlich und informativ. Eine gute Mischung aus Bild und Text sodass es nicht langweilig wird zu folgen.
    Ein Besuch im Studio lohnt sich auf jeden Fall und man ist immer herzlich willkommen.
    Ich freue mich jetzt schon darauf mehr von dem Verein zu sehen, lesen und hören.
    Und noch mehr freue ich mich über die tolle Kooperation mit euch.
    Einfach nur klasse!☺

    Liebste Grüße
    Franci

  • #1

    Marco-Sharif Khan (Dienstag, 14 Februar 2017 09:54)

    Als Vorsitzender des Jugend-Musik-Werk Baden möchte ich alle zukünftigen Schreiber recht herzlich begrüssen und sage schon jetzt DANKE im Namen meines kompletten Teams für Eure tatkräftige Unterstützung.

    ***GEMEINSAM SIND WIR STARK***

    Liebe Grüße
    Marco-Sharif Khan